top of page

Wie funktioniert
ThetaHealing®? 

In ThetaHealing tauchen wir mit der Theta-Gehirnwelle sowie zielgerichteten Fragen direkt in das Unterbewusstsein ein, welches wie ein Schatz voller Glaubens- und Verhaltensmuster über dich und dein Umfeld ist. Diese Muster können dich entweder auf deinem Weg unterstützen oder aber behindern. Haben wir zusammen in einer Einzelsitzung destruktive Glaubensmuster ausfindig gemacht, so können wir diese durch Positive, Unterstützende ersetzen. Durch Visualisierungen, konkrete Umsetzungsstrategien und ein Abspeichern von neuen Gefühlen veränderst du deine Sichtweise, deine Gedankenmuster und somit deine Realität. 

Unser Gehirn schwingt in verschiedenen Wellen:

  • Gamma (> 38 Hz): Spitzenleistung, Fokus, mystische Erfahrungen.

  • Betawelle (15-38 Hz): Aktivität, Alltagszustand, Stress.

  • Alphawelle (8-13 Hz): Entspannung, Stressabbau, Verarbeitung von Informationen.

  • Theta (4-8 Hz): Tiefe Entspannung, Kreativität, Zugang zum Unterbewusstsein.

  • Delta (< 4 Hz): Tiefschlaf, Regeneration.

Wir nutzen hier den Theta-Zustand, welcher beispielsweise auch in der Hypnose verwendet wird. Mit gezielten Fragen tauchen wir immer tiefer und tiefer ins  Unterbewusstsein ein, um den Schlüssel-Glaubenssatz zu identifizieren. Das ist beispielsweise ein Glaubenssatz wie: ich bin ein nicht gut genug, niemand liebt mich, das habe ich nicht verdient, alle verlassen mich, etc. 

 

Haben wir nun diesen Grund-Glaubenssatz zusammen identifiziert, so können wir diesen mit Hilfe der Visualisierung zum Positiven transformieren.

Einzelbegleitung mit ThetaHealing

Wir integrieren in jede Einzelsitzung unsere Erkenntnisse und Erfahrungen aus der gesamten Persönlichkeitsentwicklung und der Epigenetik, um sicherzustellen, dass du die individuelle Unterstützung erhältst, die du benötigst. Wenn du dies explizit wünschst, kannst auch eine reine ThetaHealing-Sitzung in Anspruch nehmen.  

ThetaHealing ist ein Werkzeug, welches wir beide in unser umfassendes Coaching-Angebot und Beratungen einbauen, wenn es gebraucht und gewünscht wird.

Anwendungsgebiete

ThetaHealing

körperliche Schmerzen oder Beschwerden

Müdigkeit und Antriebslosigkeit

Stressreduktion

Transgenerationale Emotionen (epigenetische Vererbungen von Vorfahren)

Angst und Sorgen

Familienprobleme und Familienprägungen

Emotionale Blockaden und Ausbrüche (Wutausbruch, Traurigkeit, etc.)

Sucht und Abhängigkeit

Unser Angebot

Portrait, Corinne Woodtli, Patrick Lüchinger, Mindchanger St. Gallen, Corinne Woodtli, Patrick Lüchinger, Epigenetik, Psych-K, Thetahealing, Emotionscode, Coaching, Stressbewältigung, achtsamkeit fördern, resilienz, entspannung, Mentaltraining, Angststörung

Unsere Mission ist es, Menschen auf ihrer persönlichen Wachstumsreise zu begleiten und ihnen Werkzeuge und Wissen zur Verfügung zu stellen, um ihre Selbstheilungskraft zu regulieren, weniger Stress, innere Klarheit und ein gesteigertes Wohlbefinden zu erleben.

bottom of page