Was ist Meditation?

Es ist nicht, was du denkst!

Das Ziel von Meditation ist nicht, wie sehr oft vermutet, keine Gedanken mehr zu haben, sondern deinen Geist (Verstand) kennen zu lernen und zu erkennen wie dieser funktioniert. Meditation bedeutet nämlich sich mit etwas vertraut zu machen.

Eine regelmässige Meditationspraxis hilft dir dabei, dich nicht mehr mit deinen Gedanken und Emotionen zu identifizieren, sondern diese als Beobachter achtsam wahrzunehmen. Somit kommst du in die Selbstverantwortung und erkennst, dass du nicht das Opfer deiner Gedanken und Überzeugungen bist, sondern viel mehr der Beobachter, der Boss, welcher ihnen Kraft gibt oder entzieht.

Sinn der Meditation

Meistens meditieren wir, um in eine tiefe Entspannung zu kommen, loszulassen, um fokussierter zu sein und innerlich zufriedener zu werden. Dies sind aber lediglich einige, der positiven Nebeneffekte der Meditation. Das wahre Geschenk ist, dass du mit jeder Meditation mehr über dich, dein Verhalten und deine Gefühlswelt in Erfahrung bringst.

Hast du dich schon einmal gefragt wie dein Geist funktioniert? Wie Gedanken und Gefühle entstehen?

Genau dies deckst du in einer Meditation auf. Kannst du mit diesen Bewegungen deines Geistes präsent bleiben, ohne darüber zu urteilen? Denn genau das ist die Kunst. Alles einfach so zu akzeptieren wie es ist.

Wenn du verstehst wie dein Geist funktioniert, fällt es dir wesentlich leichter deine Muster zu erkennen und aus diesen auszusteigen. Du entwickelst eine bewusstere Lebensweise und übernimmst die Verantwortung für deine Gedanken und Gefühle und somit für dein Leben.

positive Effekte der Meditationspraxis

🔹 du wirst mit neuen Selbsterkenntnissen beschenkt

🔹 dein Fokus im Alltag wird erhöht

🔹 der Zugang zu deinen Gefühlen wird verbessert

🔹 du erhältst Verständnis und Klarheit über dich SELBST

🔹 du trainierst deinen Geist nicht mehr so reaktiv zu sein

🔹 du vertiefst die Verbindung zu dir selbst

🔹 du erweiterst dein Bewusstsein

🔹 und vieles mehr

 


Wissenschaftliche Erkenntnisse über Meditation

🔹 grösserer Erholungseffekt als einfach nur Urlaub

🔹 Selbstbewusstsein und Selbstkontrolle wird gestärkt (hilft u.a. beim Abnehmen)

🔹 Verbessert die Effektivität der Nervenfasern

🔹 hilft den Blutdruck zu senken

🔹 beugt Grippe und Erkältungen vor

🔹 reduziert die Entzündungsstoffe in unserem Körper und senkt somit das Krebsrisiko

🔹 verlangsamt den Alterungsprozess (Antiaging)

🔹 hilft bei chronischen Rückenschmerzen und lindert generell Schmerzen

🔹 hält das Gehirn jung und verbessert die Aufmerksamkeit

🔹 und vieles mehr

 

Du möchtest noch mehr dazu erfahren? Dann melde dich gerne bei uns!